•  
  •  

Pläne 2022


Nach einem sehr kittenreichen 2021, wird es im 22 etwas ruhiger zu und her gehen. So hoffen wir jedenfalls, was dann unsere Samtpfoten draus machen, wird sich in den nächsten Monaten zeigen.

Sommer 22
​​​​​​​
Eigentlich, hatten wir andere Pläne für unsere Plüschkugel Cassi wir denken aber, dass auch diese Kombination tolle Katzenkinderlein bringen wird. Es werden die ersten Kitten von unserem wunderschönen und so lieben Garibaldi sein. 
Die Mini-Norwegerli, werden ca. Ende Juli erwartet.



Da sich Cassi und Paschmina (Mutter und Tochter) sehr gut verstehen, Cassi ihrer Tocherter viel Sicherheit gibt und beide fast gleichzeitig rollig waren, haben wir uns entschieden, dass sie nochmals gemeinsam Kitten bekommen werden. Beide Mädchen sind hervorragende Mamas und wir freuen uns schon sehr auf ihre letzten Kitten. 
Auch hier ist unser grosser, kräftiger Schmusekater Garibaldi der Vater.


Herbst 22
​​​​​​​
Dieser Wurf, wird etwas ganz besonderes für uns sein. Es wird der letzte Wurf von unserem wunderbaren Uly werden. Uly wird im März bereits 11 Jahre und hat sich seinen Ruhestand wahrlich verdient. Es fällt mir äusserst schwer, ihn aus der Zucht zunehmen da seine Kitten immer ganz besonders sind. Gross, kräftig, schöner Typ und vor allem ausnahmslos mit tollem, verschmustem Wesen.
Wir sind sehr gespannt auf die Kombi mit unserer tollen Griza, deren Kitten schon im letzten Jahr sehr überzeugt haben.


Winter 22
​​​​​​​
Auf diese Verpaarung, freue ich mich schon sehr lange. Gandalf, unser sanfter Riese mit den dicken Pfoten, dem tollen breiten Kopf, dem vielen Fell und dem absolut lieben und verschmusten Charakter und unsere Wichtelmaus Hope mit ihrem tollen Stammbaum, dem tollen dichten Fell und ihrem traumhaften Wesen. Das muss doch tolle kleine Norwegerli geben?